Versand bis 15 Uhr
30 Jahre Erfahrung
Persönliche Beratung
Bequemer Kauf auf Rechnung
Hotline 07152 331260 0

16.07.21

FireShot Capture 159 - Zebra Printers - zebra.partnercampaigns.com

Der ideale Drucker für Sie - nur ein paar Klicks entfernt

Wir stellen uns folgende Situation vor: Sie wissen, dass Sie einen Drucker benötigen. Einen Drucker, um Etiketten zu bedrucken. Aber dann hört es schon auf. Denn spätestens bei der Frage nach dem passenden Modell für Sie, sind Sie erschlagen von den vielen Möglichkeiten und sind mehr als überfordert. Sie wissen, dass Sie Etiketten bedrucken möchten Sie haben Sich evtl. auch schon dafür entschieden, dass es ein Zebra Etikettendrucker sein soll, aber spätestens bei der Frage, ob es ein Thermotransferdrucker oder ein Thermodirektdrucker sein soll, geben Sie genervt auf und verdrehen innerlich nur noch die Augen.
Woher wir Ihre Situation so genau kennen und bereits ahnen, dass Sie sich in einer solchen befinden?
Ganz einfach, sie sind damit nicht allein. Ständig befinden sich Menschen auf der Suche nach dem richtigen Zebra Etikettendrucker in dieser Situation, sehen vor lauter Bäumen den Wald nicht mehr und müssen dennoch die Frage nach dem richtigen Gerät seriös beantworten. Keine Panik, nachdem wir Sie mit der Fragestellung, die Ihnen ja bereits bekannt ist, konfrontiert haben, haben wir selbstverständlich auch die Lösung parat. Denn die Antwort auf die Frage nach dem richtigen Etikettendrucker, nach dem Zebra-Modell, welches Ihre Anforderungen am besten trifft, ist nur wenige Klicks entfernt.
Unter dem Link http://zebra.partnercampaigns.com/drucker-auswahl/ gelangen Sie zu einem Tool, welches die Auswahl des richtigen Druckers, der perfekt zu Ihren Anforderungen passt, ganz einfach macht. Mittels weniger Klicks erhalten Sie nach Angabe ein paar notwendiger Informationen das Ergebnis, das Ihnen Klarheit beim Blick in den Etikettendrucker-Dschungel verschafft und darüber, ob es dann ein Thermotransferdrucker oder ein Thermodirektdrucker sein soll.
Aber wie funktioniert dieses Wundertool zur Entscheidungsfindung?
Es ist wesentlich einfacher als Sie denken, denn es funktioniert und basiert lediglich auf den Informationen, die Ihnen bekannt sein sollten und arbeitet sich Schritt für Schritt gemeinsam mit Ihnen voran. Im ersten Schritt steht die Frage der Branche im Mittelpunkt. Benötigen Sie Etiketten für den Einsatz im Einzelhandel, müssen Sie Packstücke im Lager oder in der Fertigung etikettieren? Werden die Etiketten im medizinischen Kontext benötigt oder müssen Packstücke für den Transport gekennzeichnet werden? Trifft vielleicht öffentlicher Sektor, Gastgewerbe oder Sonstiges zu?
Wie Sie sehen, schon im ersten Schritt ist die Auswahl groß und die Zebra Etikettendrucker gibt es in unterschiedlichsten Ausführungen, zugeschnitten auf die unterschiedlichsten Bereiche. Somit ist es nicht verwunderlich, dass die Beantwortung dieser Frage schonmal eine gute Vorauswahl an möglichen Zebra Etikettendruckern zulässt. Hat man den ersten Schritt der Branchenauswahl hinter sich gebracht, wird es etwas spezifischer im Hinblick darauf wo und wie die Etiketten verwendet werden.
Geht es beispielsweise um eine Regaletikettierung oder sollen Etiketten direkt am Point of Sale gedruckt werden? Möchten Sie Prüfsiegel drucken, oder Versandetiketten? Sollen Medikamente mit den Etiketten ausgestattet werden oder medizinische Proben? Wie Sie sehen, multiplizieren sich die Einsatzbereiche mit den unterschiedlichen Branchen und die Auswahlmöglichkeiten werden somit vielfältiger und vielfältiger aber bereits nach dem Sie Branche und Einsatzgebiet ausgewählt haben, ist der richtige Drucker ganz nah, denn die nächsten Fragen, werden immer spezifischer.
So z.B. die Frage nach der Größe des bevorzugten Gerätes. Soll es die kompakte Variante sein, z.B. in Form eines Mobilgerätes oder eines Druckers für die Erstellung von ID-Karten? Vielleicht doch lieber die mittelgroße Desktopdrucker-Variante oder der Industriedrucker als Big Player in diesem "game" sein? Welches Druckvolumen erwa Staffelungen angefangen bei weniger als 1000 bis hin zu mehr als 10.000 Etiketten pro Tag, was zum letzten Fragepunkt vor der Entscheidungsfindung führt.
Last but not least dürfen Sie sich wie bei "Wünsch dir was" fühlen und Ihnen werden - basierend auf der bereits getroffenen Vorauswahl - mögliche Zusatz-Funktionen und Features aufgeführt, über die Ihr Zebra Etikettendrucker verfügen soll. Dies könnte z.B. die UHF-RFID Funktion, ein Farb-LCD oder die Möglichkeit des Druckes in Sonderformaten und Übergrößen sein. Und nach dieser Auswahl steht unterm Strich der perfekte Drucker für Sie.
Das Großartige an diesem Tool ist, dass es Informationen abfragt, die Ihnen definitiv und ohnehin bekannt sein sollten, wenn Sie sich nach einem neuen Drucker umsehen. Nur helfen Ihnen diese Informationen allein nicht weiter, wenn es um die Auswahl des richtigen Etikettendruckers geht. Erst dadurch, dass das Auswahltool Ihre Informationen in einen logischen Kontext zueinander und zu den jeweiligen Eigenschaften der unterschiedlichen Etikettendrucker setzt, serviert Ihnen das Tool letztendlich die optimale Lösung auf dem Silbertablett.
Sie suchen den richten Zebra-Etikettendrucker und sind sich nach wie vor unschlüssig? Worauf warten Sie noch? Das haben Sie lange genug getan. Also nichts wie los und besuchen Sie http://zebra.partnercampaigns.com/drucker-auswahl/ - der richtige Etikettendrucker für Sie ist nur einen Klick weit entfernt.

Shopbewertung - bauer-pk.net