Versand bis 15 Uhr
30 Jahre Erfahrung
Persönliche Beratung
Bequemer Kauf auf Rechnung
Hotline 07152 331260 0

Zebra DS3600-KD

Die Zebra 3600-Serie öffnet neue Dimensionen in Robustheit und Performance

Die extrem robusten Handheld-Scanner der 3600-Serie von Zebra sind eine Wohltat für jedes Unternehmen, wenn diese sich den modernen Herausforderungen von Lagerhaltung, Vertrieb und Fertigung stellen wollen. Mit einem Barcodescanner aus der 3600-Serie sind Mitarbeiter für jede Anforderung gerüstet und dies gilt auch für Extremsituationen. Vielseitigkeit und schnelles Verarbeiten von Informationen zeichnen alle Handhelds der Serie aus. Lassen Sie uns gemeinsam genauer hinsehen und herausfinden, warum Zebra und hier ganz besonders die neueste Scanner-Serie des Unternehmens vielseitigen Bedürfnissen gerecht wird.

Wo profitieren Unternehmen von Geräten der Zebra 3600-Serie?

Geräte der 3600-Serie sind an flexibel einsetzbar und an Effizienz kaum zu schlagen. Im Vertrieb und der Lagerhaltung machen die Geräte durch ihren Einsatz bei

  • der Kommissionierung,
  • Bestandsverwaltung und Materialwirtschaft,
  • Versand und Wareneingang,
  • Track-and-trace
  • Cross-Docking und
  • Yard-Management auf sich aufmerksam.

In Produktionsumgebungen unterstützen Geräte der 3600-Serie bei

  • der Bestandsverfolgung,
  • unfertigen Erzeugnissen,
  • beim Track-and-trace und
  • der Prozessüberprüfung.

Die Zebra 3600-Serie strahlt ganz besonders in schwierigen Situationen

Wenn die Umgebung extrem oder das Arbeitsumfeld hoch anspruchsvoll ist, trennt sich die Spreu vom Weizen. Scanner wie etwa der DS3600-KD zeigen dann, was sie wirklich leisten können. Robust und äußerst widerstandsfähig zeichnen sich die Effizienzhelfer ganz besonders durch folgende Merkmale aus:

  • Schutzart IP65/IP68 staubdicht, spritzwassergeschützt und wasserdicht können die Geräte sogar untertauchen
  • Höchste Fallfestigkeit Stürze aus bis zu 3 Metern Höhe halten die Scanner unbeschadet aus, auch wenn sie auf Beton fallen sollten
  • Überschläge sind bis zu 7.500 Mal in Folge möglich, ohne dass ein Schaden entsteht
  • Ausgesprochen hohe und niedrige Temperaturen (Hitze und Kälte) nehmen keinen Einfluss auf die Produktivität
  • Absolute Robustheit der kompakten Dockingstation mit IP65-Versiegelung
  • Connect+Contact-Technologie von Zebra erlaubt korrosionsfreies Laden während der gesamten Lebensdauer der Scanner

Darüber hinaus eignet sich die 3600-Serie für die Verwendung in Tiefkühlumgebungen. Dies wird durch die Verwendung von Spezialkunststoffen, -komponenten und -zubehör erreicht. Damit sind die Scanner ideal für das Scannen von Barcodes in Kühl- und Gefrierbereichen der Lebensmittel- und pharmazeutischen Produktion. Außerdem sind die Handhelds in Außenlagern in klimatischen Kältezonen einsetzbar.

Hoch effizient, flexibel und schnell verarbeiten 3600-Handhelds jede Information

Vielseitigkeit wird bei Zebra groß geschrieben. Jede Information und jede Art von Barcodes wird geeignet verarbeitet. Über die Tastatur und das farbigen Displays des DS3600-KD lassen sich zusätzliche Daten, wie etwa Menge oder Standort, bei Kommissionierung, Auslagerung und Bestandsaufnahmen erstaunlich effizient und genau eingeben. Sind von einem Artikel unterschiedliche Mengen nachgefragt, scannen Mitarbeiter den Artikel nur einmal geben die jeweilige Anzahl dann über das Keyboad ein. Die ergonomische Tastatur lässt sich einhändig bedienen, während das Farbdisplay durch seine Klarheit überzeugt. Dies gilt auch bei schwierigen Lichtverhältnissen. Sowohl bei Dunkelheit, als auch bei direkter Sonneneinstrahlung lesen Bediener das Farbdisplay des Barcodescanners einfach und komfortabel ab.

Vorinstallierte Anwendungen versprechen effektive Arbeitsprozesse

Beim DS3600-KD versprechen fünf vorinstallierte Anwendungen sofortige Einsatzbereitschaft. Barcodes können mit zusätzlichen Angaben über Anzahl und Standort ergänzt werden. Übereinstimmungen von Etikett und Inhalt bei Containern lassen sich einfach bestätigen. Da ein Bild oft mehr als tausend Worte sagt, kann dieses aufgenommen und nach einer Vorschau zur Prüfung an den Host gesendet werden. Außerdem können im Rahmen von Bestandsaufnahmen Standortdaten ohne Verbindung an den Host gesendet werden. Apropos Host, gerade in der Kommunikation und der Anbindung aller 3600er-Geräte scheint Zebra außerordentlich hell. Alle Geräte der 3600-Serie sprechen miteinander, sind also leicht zu verbinden. WiFi und Bluetooth 4.0 mit BLE sind selbstverständlich. Passend zu den zu leistenden Aufgaben finden Anwender Softwarelösungen, die seinesgleichen suchen.

DataCapture DNA und weitere Apps vereinfachen jeden Prozess

Mit DataCapture DNA werden Scanvorgänge vereinfacht. Nutzer können beliebig einfach für bestimmte Aufgaben befähigt werden. Datenintensive Apps wie 123Scan oder Scan-to-connect werden mühelos in das System integriert. Eine ganz wichtige Hausnummer bei Scannersystemen ist die einfache Verwaltung derselben. Kann die Konfiguration am Einsatzort über Remote-Tools stattfinden, spart dies Zeit und Aufwand. Zebra löst dies vorbildlich. Für die IT-Abteilung sind die problemlose Scanner- und Datenverwaltung maßgebliche Erleichterungen im Arbeitsalltag. Insgesamt optimieren nutzen der 3600-Serie Auftragsabwicklungen durch rasantes Scannen und die vorbildliche Erfassung von Daten in jeder Situation. PRZM Intelligent Scanning, MulitCode Data Formatting (MDF), Label Parse+ und Virtual Tether sind nur einige der zahlreichen Optimierungsoptionen, die zur Verfügung stehen.

Hoher Bedienkomfort bei intelligenter Akkuverwendung

Mit den meisten Scannern der 3600-Serie, wie etwa dem DS3600-KD, erreichen Nutzer mühelos bis zu 100.000 Scanvorgänge per Akkuladung. Sie sprechen damit all denen positiv aus der Seele, die ihr Handheld nach drei Arbeitsstunden mit der Stromversorgung verbinden müssen. Nicht so mit dem DS3600-KD und Co.! Passend zur angestrebten Effizienzsteigerung verblüffen die PowerPrecisions+ Akkus mit 3.100 mAh und sind dazu noch ruckzuck aufgeladen. Umfangreiche Auswertung von Akkumesswerten über die Akku-Verwaltungssoftware erlauben, schwächelnde Batterien rechtzeitig aus dem Verkehr zu ziehen und diese durch neue zu ersetzen.

Die 3600-Serie ist umfangreich und lässt keine Wünsche offen

Es sprengt den Rahmen, jede einzelne Gerätevariante der 3600-Serie hier im Detail zu besprechen. Flaggschiffe wie der Scanner DS3600-KD bieten eine riesige Bandbreite von Möglichkeiten. Nehmen Sie sich die Zeit und navigieren Sie zu den jeweiligen Geräten der Serie. Diese sind dort im Detail besprochen, sodass Sie das für Ihre Bedürfnisse notwendige Handheld mit Leichtigkeit finden.

Shopbewertung - bauer-pk.net